338 Veranstaltungen in Rostock gefunden

Seite 1 von 17
Unterhaltung in Rostock
Santiano präsentieren Shanty und Irish Folk

2012 brachen sie "Bis ans Ende der Welt" auf und kehrten mit tausenden Fans zurück. Die Rede ist von der deutsche Band Santiano, die im vergangenen Jahr mit ihrem Debüt-Album auf sich aufmerksam machte. Ihr musikalische Konzept ist ungewöhnlich: Die Jungs verbinden Irish Folk mit Shanty und lassen so einen wirklich zeitlosen Mix entstehen. Die Bestätigung ihrer Fans gab ihnen den nötigen Rückenwind, um sich erneut ins Studio zu begeben und dort das zweite Album "Mit den Gezeiten" aufzunehmen. Dieses 2013 erschienene Werk ist erneut ganz oben in den Charts gelandet und Santiano sind mit den neuen Songs zu einer neuen Tour aufgebrochen. Am 25. November werden sie in der Stadthalle Rostock auf der Bühne stehen und ihr Bestes geben. Start ist um 20 Uhr.

Rostock muss sich warm anziehen: Puhdys - Heilige Nächte

Ihre Musik galt in ihrer Zeit als kleiner Skandal und wurde rasend schnell zum Kultphänomen einer ganzen Generation. In der ehemaligen DDR waren die Puhdys als Rockband gehasst und vergöttert und haben seit 1969 eine verrückte Karriere hingelegt. Auch wenn sie sich inzwischen zurück lehnen könnten, haben sie ihre Fans nicht vergessen und geben noch immer Konzerte. Auch im Winter 2013 darf man sich auf einige Auftritte unter dem Motto "Heilige Nächte" freuen. In der Stadthalle Rostock ist es am 22. Dezember endlich so weit. Ab 17 Uhr stehen Puhdys dann auf der Bühne.

Matthias Reim live in Rostock

Seine Fans wussten es immer: Matthias Reim ist ein Meister des Schlagergenre, bringt die nötige Portion Pop-Musik mit und hat auch rockige Elemente in seinem Programm. Diese ideale Mischung hat sein aktuelles Album "Unendlich" in den Charts nach oben stürmen lassen und lässt seine Fans jubeln. Dazu haben sie auch allen Grund, denn die neuen Songs sind nicht nur etwas für die private Stereoanlage: Matthias Reim geht mit den Lieder auf Tour und besucht seine Fans überall in Deutschland. Am 28. Dezember ist es in Rostock so weit und dürfte für den ein oder anderen zum verspäteten Weihnachtsgeschenk werden. In der Stadthalle geht es pünktlich um 20 Uhr los.
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen